Barclays senkt Ziel für Deutsche Post auf 36 Euro – „overweight“

London (dpa-AFX Analyser) – Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) von 37 auf 36 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf „overweight“ belassen.

Die Zahlen der meisten europäischen Logistikunternehmen hätten im ersten Quartal den Erwartungen entsprochen, schrieb Analyst Mark McVicar in einer Branchenstudie vom Dienstag. Die Deutsche Post habe hingegen unterdurchschnittlich abgeschnitten, weshalb der Experte seine Schätzungen anpasste. Allerdings gehöre das Unternehmen zu den Marktführern, habe ein starkes Management und arbeite an einer Verbesserung von Profitabilität und Umsatz./gl/tav (26.05.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Neuen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.