Barrick Gold: Verschlankung beim Goldproduzenten ist kniffelige Aufgabe! – Aktienanalyse

New York (www.aktiencheck.de) – Barrick Gold-Aktienanalyse des Analysten John Bridges von J.P. Morgan Securities:

Der Aktienanalyst John Bridges von der Investmentbank J.P. Morgan Securities behält bezüglich den Aktien des kanadischen Goldproduzenten Barrick Gold Corp. (ISIN: CA0679011084, WKN: 870450, Ticker-Symbol: ABR, NYSE-Symbol: ABX) seine neutrale Sichtweise bei.

Neben den Q4-Quartalszahlen habe Barrick Gold Corp. strategische Planungen bekannt gegeben. Das Unternehmen habe die Fokussierung auf den Wert der fünf wichtigsten Minen hervorgehoben, die für rund 60% des für 2015 geplanten Produktionsvolumens von 6,2 bis 6,6 Mio. Unzen verantwortlich seien. Die meisten anderen Assets außerhalb dieses Kernportfolios könnten zum Verkauf stehen, um die Verschuldung zu verringern.

Nach Ansicht der Analysten stehe das Management bei der Verschlankung des Minenkonzerns vor einer schweren Aufgabe. Es müsse ein ausreichender und nachhaltiger Cash flow zum Schuldenabbau beim Unternehmen verbleiben. Laut Analyst John Bridges habe die Hoffnung auf einige neue, innovative Lösungen für dieses Problem bestanden. Es sei zwar gut, dass Barrick Gold eine neue Vision bekannt gegeben habe, als magische Kugel könnten die Initiativen aber nicht gelten.

In ihrer Barrick Gold-Aktienanalyse halten die Analysten von J.P. Morgan Securities am Votum „neutral“ sowie am Kursziel von 12,50 USD fest.

Börsenplätze Barrick Gold-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Barrick Gold-Aktie:
11,30 EUR -0,53% (23.02.2015, 14:03)

Tradegate-Aktienkurs Barrick Gold-Aktie:
11,37 Euro +0,25% (23.02.2015, 14:28)

NYSE-Aktienkurs Barrick Gold-Aktie:
USD 12,81 -0,62% (23.02.2015, 14:25, vorbörslich)

ISIN Barrick Gold-Aktie:
CA0679011084

WKN Barrick Gold-Aktie:
870450

Ticker-Symbol Barrick Gold-Aktie Deutschland:
ABR

NYSE-Ticker-Symbol Barrick Gold-Aktie:
ABX

Kurzprofil Barrick Gold Corp.:

Barrick Gold Corp. (ISIN: CA0679011084, WKN: 870450, Ticker-Symbol: ABR, NYSE-Symbol: ABX) ist der größte Goldproduzent der Welt. Barrick Gold Corp. betreibt Goldminen und Entwicklungsprojekte in den USA, in Peru, Tansania, Chile, Argentinien und Kanada. Dort wird Gold, Kupferkonzentrat und Kupferkathode gewonnen. Diese Rohstoffe werden nicht selbst verarbeitet, sondern zum großen Teil weiterverkauft. Darüber hinaus ist Barrick Gold Corp. durch Barrick Energy auch im Öl- und Gasgeschäft aktiv. (23.02.2015/ac/n/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Neuen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.