Commerzbank belässt Deutsche Post auf „buy“ – Ziel 41 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die Commerzbank hat die Aktie der Deutschen Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) nach Zahlen zum dritten Quartal auf „buy“ mit einem Kursziel von 41 Euro belassen.

Mit Ausnahme des Brief- und Paketgeschäfts (PeP) hätten sämtliche Sparten des Logistikkonzerns die Erwartungen knapp verfehlt, schrieb Analyst Adrian Pehl in einer Studie vom Donnerstag. Insgesamt hätten die Bonner aber erwartungsgemäß abgeschnitten. Für den unveränderten Ausblick sieht Pehl auf den ersten Blick keine Risiken./gl/zb Datum der Analyse: 09.11.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (09.11.2017/ac/a/d)

Neuen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.