Commerzbank belässt Thyssenkrupp auf „buy“ – Ziel 23 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die Commerzbank hat die Einstufung für Thyssenkrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) nach einem Medienbericht über Verhandlungen mit dem Rivalen Tata Steel auf „buy“ mit einem Kursziel von 23 Euro belassen.

Dass die beiden Unternehmen einen Zusammenschluss ihrer Stahlsparten erwägen würden, sei glaubwürdig, schrieb Analyst Ingo-Martin Schachel in einer Studie vom Freitag. Der Mischkonzernabschlag würde sich bei einem Zustandekommen des Geschäfts für den deutsche Industrie- und Stahlkonzern deutlich verringern./mzs/das (01.04.2016/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Neuen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.