DZ Bank belässt Deutsche Post auf „kaufen“

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die DZ Bank hat die Einstufung für Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) vor Zahlen auf „kaufen“ mit einem fairen Wert von 30,50 Euro belassen.

Lediglich das operative Ergebnis (Ebit) im Geschäftsbereich Express sollte im zweiten Quartal gestiegen sein, schrieb Analyst Dirk Schlamp in einer Studie vom Mittwoch. Die Streiks dürften hingegen den Gewinn der Sparte PeP (ehemals Briefsparte) gedrückt haben. Für den Bereich Fracht rechnet er mit einem weiteren verhaltenen Quartal. Die Ebit-Konzernprognose für 2015 sollte bestätigt werden./ck/edh (22.07.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Neuen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.