Jefferies belässt ThyssenKrupp auf „buy“

New York (dpa-AFX Analyser) – Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) auf „buy“ belassen.

Analyst Seth Rosenfeld verwies in einer Branchenstudie vom Mittwoch auf die Herausforderungen im europäischen Stahlsektor. Die sich abschwächende Nachfrage und sinkende Rohstoffpreise dürften die Stahlpreise im kommenden Jahr unter Druck setzen. ThyssenKrupp zählt neben Voestalpine zu seinen bevorzugten Titeln./ajx/edh (22.10.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Neuen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.