Kepler Cheuvreux belässt Deutsche Post auf „hold“ – Ziel 25 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) nach Zahlen auf „hold“ mit einem Kursziel von 25 Euro belassen.

Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) des Logistikkonzerns habe im vierten Quartal etwas enttäuscht, schrieb Analyst Andre Mulder in einer Studie vom Mittwoch. Die Briefsparte habe zwar besser als erwartet abgeschnitten, das Expressgeschäft und vor allem die Lieferkettenlogistik hätten sich aber schlechter entwickelt. Die Finanzkennziffern hätten sich hingegen gut entwickelt. Der Ausblick auf das Jahr 2015 liege bei Ebit am unteren Ende, für 2016 sei er bestätigt worden./fat/mis (11.03.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Neuen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.