Merrill senkt Deutsche Post auf „underperform“

New York (dpa-AFX Analyser) – Die US-Investmentbank Merrill Lynch hat Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) von „neutral“ auf „underperform“ abgestuft und das Kursziel von 27,00 auf 23,50 Euro gesenkt.

Die Aktie des Logistikkonzerns sei innerhalb des Sektors am teuersten, schrieb Analyst Angus Tweedie in einer Studie vom Dienstag. Der Markt preise offensichtlich ein extrem positives Szenario ein. Jenseits positiver Wechselkurseffekte im laufenden Jahr sehe er allerdings nicht mehr viel, das die Aktie weiter hochtreiben könnte./gl/ck (13.01.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Neuen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.