NordLB hebt Ziel für Fielmann auf 50 Euro – „halten“

Hannover (dpa-AFX Analyser) – Die NordLB hat das Kursziel für Fielmann (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) nach Zahlen von 47 auf 50 Euro angehoben, aber die Einstufung auf „halten“ belassen.

Die Optikerkette habe im dritten Quartal ihre Ertragsmarge spürbar verbessert und die Prognosen der Analysten übertroffen, schrieb Analyst Wolfgang Vasterling in einer Studie vom Montag. Die attraktive Dividendenrendite bleibe zwar ein Argument für ein Investment in die Aktie, aber die günstigen Perspektiven, das risikoarme Geschäftsmodell und die hohe Eigenkapitalquote schienen im Kurs bereits eingepreist zu sein./ck/gl (10.11.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Neuen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.