ARQUES verkauft Carl Froh

München (aktiencheck.de AG) – Die Beteiligungsgesellschaft ARQUES Industries AG (ISIN DE0005156004/ WKN 515600) gab am Donnerstag bekannt, dass sie ihre Beteiligung Carl Froh GmbH in Sundern an das Management verkauft hat.

Den Angaben zufolge erfolgt die Übertragung der Gesellschaftsanteile zum 1. Januar 2011. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Im Zuge des Verkaufs sinken die Finanzverbindlichkeiten im Konzern um ca. 20 Mio. Euro, hieß es.

Die Aktie von ARQUES Industries notiert aktuell bei 3,84 Euro (-0,23 Prozent). (17.12.2010/ac/n/nw)