Baader Bank belässt Thyssenkrupp auf „hold“ – Ziel 24 Euro

Unterschleissheim (dpa-AFX Analyser) – Die Baader Bank hat die Einstufung für Thyssenkrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) nach starken Zahlen für das vierte Geschäftsquartal auf „hold“ mit einem Kursziel von 24 Euro belassen.

Der Stahl- und Industriekonzern habe es erneut geschafft, die gesteckten Ziele zu erreichen, schrieb Analyst Christian Obst in einer Studie vom Donnerstag. Der Ausblick sei allerdings zurückhaltend ausgefallen und die niedriger als erwartet ausgefallene Dividende könnte die Marktteilnehmer enttäuschen./mzs/ag (19.11.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.