Baader Bank hebt Ziel für ThyssenKrupp auf 26 Euro – „hold“

Unterschleissheim (dpa-AFX Analyser) – Die Baader Bank hat das Kursziel für ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) von 24 auf 26 Euro angehoben und die Einstufung auf „hold“ belassen.

Die fortgesetzte Verbesserung beim operativen Gewinn des Industriekonzerns sei der Grund für seine Kurszielanhebung, schrieb Analyst Christian Obst in einer Studie vom Freitag. Das Unternehmen sollte zum dritten Geschäftsquartal 2015/16 ein bereinigtes operatives Ergebnis (Ebit) von mehr als 500 Millionen Euro ausweisen und bis Geschäftsjahresschluss das obere Ende der selbst gesteckten Zielspanne von 1,6 bis 1,7 Milliarden Euro erreichen./ck/tav (24.07.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.