Barclays belässt Deutsche Post auf „overweight“ – Ziel 36 Euro

London (dpa-AFX Analyser) – Barclays hat die Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) nach Zahlen auf „overweight“ mit einem Kursziel von 36 Euro belassen.

Die Quartalsbilanz sei etwas schwächer als von ihm und dem Konsens erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Mark McVicar in einer Studie vom Dienstag. In seinen überarbeiteten Schätzungen habe er allerdings nun die erwarteten Einmalbelastungen beim Logistikkonzern herausgelassen, um ein Bild von der eigentlichen Geschäftsentwicklung zu erhalten. Ab 2016 rechnet er mit einem überschüssigen freien Cashflow von mindestens 500 Millionen Euro jährlich, der an die Aktionäre ausgeschüttet werden könnte./ck/das (18.08.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.