Barclays belässt ThyssenKrupp auf „underweight“ – Ziel 20 Euro

London (dpa-AFX Analyser) – Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) auf „underweight“ mit einem Kursziel von 20 Euro belassen.

Im europäischen Stahlmarkt zeichne sich eine Erholung ab, schrieben die Analysten in einer am Mittwoch veröffentlichten Branchenstudie. Die ThyssenKrupp-Aktie sei aber nach wie vor teuer./ajx/edh (11.03.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.