Barclays senkt Ziel für LANXESS auf 54 Euro – „equal weight“

London (dpa-AFX Analyser) – Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für LANXESS (ISIN DE0005470405/ WKN 547040) nach Zahlen von 55 auf 54 Euro gesenkt und die Einstufung auf „equal weight“ belassen.

Der Chemiekonzern habe für das dritte Quartal ein starkes Volumenwachstum im Kautschukgeschäft berichtet, da die Kunden niedrige Preise zur Auffüllung ihrer Lagerbestände genutzt hätten, schrieb Analyst Andreas Heine in einer am Mittwoch vorgelegten Studie. Allerdings bleibe die Vorhersagbarkeit der Nachfrageentwicklung im Gummigeschäft schwierig. Er rechne mit einer nur moderaten Erholung und habe daher seine operative Ergebnisprognose (EBITDA) für 2014 sowie das Kursziel für die Aktie gesenkt. Bei den zyklischen Sektortiteln bevorzuge er Arkema und BASF, da bei ihnen schon 2013 eine bessere Gewinndynamik erkennbar werde./gl/men (13.11.2013/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.