Barclays senkt Ziel für Thyssenkrupp auf 19 Euro – „equal weight“

London (dpa-AFX Analyser) – Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Thyssenkrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) von 21 auf 19 Euro gesenkt und die Einstufung auf „equal weight“ belassen.

Der anhaltende Verfall der Stahlpreise in Verbindung mit der schwächelnden Nachfrage aus China und weltweiten Überkapazitäten belasteten die europäischen Stahlkonzerne, schrieb Analyst Vladimir Sergievskiy in einer Branchenstudie vom Montag. Dies setze vor allem den Marktführer ArcelorMittal unter Druck. Thyssenkrupp und Salzgitter seien zwar auch nicht immun dagegen, aber doch etwas stärker dagegen gefeit./edh/la (23.11.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.