Berenberg senkt Ziel für LANXESS auf 52 Euro – „hold“

Hamburg (dpa-AFX Analyser) – Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für LANXESS (ISIN DE0005470405/ WKN 547040) von 59 auf 52 Euro gesenkt und die Einstufung auf „hold“ belassen.

Für das Chemieunternehmen erweise sich 2013 aufgrund einer schwachen Nachfrage in wichtigen Endmärkten und Sonderbelastungen als schwieriges Jahr, schrieb Analyst Jaideep Pandya in einer Studie vom Dienstag. Er habe seine Ergebnisprognosen für 2013 und 2014 um 17 und 10 Prozent reduziert. Auf dem aktuellen Kursniveau sei die Aktie noch nicht kaufenswert./edh/fat (08.10.2013/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.