Beyond Meat bietet positive Investmentstory! – Aktienanalyse

New York (www.aktiencheck.de) – Beyond Meat-Aktienanalyse des Analysten Ken Goldman von J.P. Morgan Securities:

Ken Goldman, Aktienanalyst von J.P. Morgan Securities, rät Anlegern laut einer Aktienanalyse nunmehr zu einer Übergewichtung der Aktien des Fleischersatzherstellers von Beyond Meat Inc. (ISIN: US08862E1091, WKN: A2N7XQ, Ticker-Symbol: 0Q3, NASDAQ-Symbol: BYND).

Die Analysten von J.P. Morgan Securities reduzieren nach der Bekanntgabe der Quartalszahlen die Umsatzerwartungen ab 2025. Nichtsdestotrotz sehe die Investmentstory weiterhin positiv aus.

Der Aktienkurs trage den Perspektiven derzeit nicht angemessen Rechnung, so die Einschätzung des Analysten Ken Goldman. Die Guidance des Managements für das vierte Quartal sei bewusst konservativ gesetzt.

Es werde spannend sein zu sehen, inwieweit der Aktienkurs infolge des Auslaufens von Haltefristen für Altaktionäre in den nächsten Tagen unter Druck gerate.

In ihrer Beyond Meat-Aktienanalyse stufen die Analysten von J.P. Morgan Securities den Titel unverändert mit „overweight“ ein, reduzieren aber das Kursziel von 189,00 auf 138,00 USD.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Beyond Meat-Aktie:

Stuttgart-Aktienkurs Beyond Meat-Aktie:
76,53 EUR -14,01% (29.10.2019, 18:01)

Tradegate-Aktienkurs Beyond Meat-Aktie:
76,99 EUR -13,38% (29.10.2019, 18:05)

NASDAQ-Aktienkurs Beyond Meat-Aktie:
84,90 USD -19,46% (29.10.2019, 18:05)

ISIN Beyond Meat-Aktie:
US08862E1091

WKN Beyond Meat-Aktie:
A2N7XQ

Ticker-Symbol Beyond Meat-Aktie Deutschland:
0Q3

NASDAQ-Symbol Beyond Meat-Aktie:
BYND

Kurzprofil Beyond Meat Inc.:

Beyond Meat (ISIN: US08862E1091, WKN: A2N7XQ, Ticker-Symbol: 0Q3, NASDAQ-Symbol: BYND) ist ein US-amerikanischer Nahrungsmittelproduzent veganer Fleischersatzprodukte mit Sitz in Kalifornien. Die Produkte sind seit 2013 bei Whole Foods Market in den USA und seit November 2018 bei METRO in Deutschland erhältlich. (29.10.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.