Cisco Systems will erstmals Dividende zahlen

San Jose, CA (aktiencheck.de AG) – Der Technologiekonzern Cisco Systems Inc. (ISIN US17275R1023/ WKN 878841) will erstmals in seiner Unternehmensgeschichte eine Dividende ausschütten.

Wie aus einer am Freitag veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, habe das Board of Directors die Ausschüttung einer Quartalsdividende in Höhe von 6 Cents je Aktie beschlossen. Durch die Ausschüttung einer Quartalsdividende will Cisco den Unternehmenswert für die Aktionäre weiter steigern, erklärte der Konzern. .

Die Aktie von Cisco gewinnt im vorbörslichen Handel 2,18 Prozent auf 17,35 US-Dollar. (18.03.2011/ac/n/a)