Citigroup hebt ThyssenKrupp auf „neutral“ und Ziel auf 23,50 Euro

New York (dpa-AFX Analyser) – Die US-Bank Citigroup hat ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) von „sell“ auf „neutral“ hochgestuft und das Kursziel von 17,00 auf 23,50 Euro angehoben.

Analyst Michael Flitton hob in einer Studie vom Mittwoch seine Gewinnschätzungen für den Stahlkonzern für das laufende Jahr an. Das Kursziel steige, da er zudem erstmals die Schätzungen für das Jahr 2015 in seinem Prognosemodell einführe. Zwar lösten sich derzeit einige Probleme im Konzern und damit auch Kursgefahren auf, ein Risiko bleibe aber die hohe Bewertung der Aktie./tav/fn
(14.05.2014/ac/a/d)

Offenlegung von m€glichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.