Citigroup senkt ThyssenKrupp auf „sell“ – Ziel auf 17 Euro

New York (dpa-AFX Analyser) – Die US-Bank Citigroup hat ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) von „neutral“ auf „sell“ abgestuft und das Kursziel von 17,60 auf 17,00 Euro gesenkt.

Der Industriekonzern dürfte wegen der geringen Margen im kapitalintensiven Stahlgeschäft mittelfristig weiter unter Druck bleiben, schrieb Analyst Michael Flitton in einer Studie vom Montag. Der jüngste Kursanstieg reflektiere den Optimismus für den Plan, die Essener auf einen diversifizierten Kapitalgüterkonzern zu trimmen, was sich aber erst langfristig auszahle./fat/gl (17.02.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.