Clariant: Beeindruckende Rentabilität sollte mithelfen, das Investorenvertrauen weiter zu erhöhen

Zürich (www.aktiencheck.de) – Patrick Rafaisz, Analyst von Vontobel Research, bewertet die Aktie von Clariant (ISIN CH0012142631/ WKN 895929) in der aktuellen Ausgabe von „Vontobel Morning Focus“ weiterhin mit „buy“.

Der Umsatz in Q4 12 habe im letzten Quartal den Erwartungen entsprochen, aber die Rentabilität und der Reingewinn aus fortgeführter Geschäftstätigkeit hätten deutlich über den Erwartungen gelegen. Damit sei auch die EBITDA-Marge in GJ 12 höher ausgefallen als erwartet (13,3% ggü. VontE 12,8%).

Der Umsatz habe in allen Geschäftsbereichen weitgehend den Erwartungen entsprochen (höchstes Delta bei Catalysis mit +7% ggü. VontE). Beim EBIT vor Sonderposten seien positive Überraschungen bei Oil & Mining (CHF 33 Mio. ggü. VontE 28 Mio.) und Catalysis (CHF 44 Mio. ggü. VontE 36 Mio.) gemeldet worden, während Functional Materials erneut enttäuscht habe (CHF 3 Mio. ggü. VontE 16 Mio.). Die Betriebskosten (auf EBIT) hätten sich auf CHF 35 Mio. ggü. VontE 47 Mio. belaufen.

Die Nettoverschuldung habe CHF 1,79 Mrd. betragen, was einem Verschuldungsgrad von 64% zum Jahresende entspreche (ggü. VontE 69,7%). Dies sei einer Verbesserung des Cashflows zu verdanken (GJ 12 CHF 468 Mio.). Die Dividende sei daher auf CHF 0,33 pro Aktie erhöht worden (VontE CHF 0,25 pro Aktie, Konsens CHF 0,30 pro Aktie), was klar positiv sei.

Clariant rechne in 2013 mit einem weiterem Umsatzwachstum und Rentabilitätsverbesserung, aber das sei leider keine quantitative Prognose. Mittelfristige Ziele seien ebenfalls bestätigt worden (mehr als 17% EBITDA-Marge, im Branchenvergleich überdurchschnittlicher ROIC).

Den nächsten Kursimpuls dürften die Q1 13-Zahlen am 30.04.2013 (+) sowie die Verkäufe (+) liefern.

Die zugrunde liegende Rentabilität sei noch stärker als erwartet. Trotz der kurzfristigen Unsicherheit bezüglich wirtschaftlicher Aussichten seien die Analysten deshalb der Meinung, dass die Veränderungsbemühungen der Gruppe weitergehen würden und das Unternehmen bezüglich EPS-Wachstum deutlich über den Industriedurchschnitt liegen werde.

Die Analysten von Vontobel Research bekräftigen daher ihr „buy“-Rating für die Clariant-Aktie. Das Kursziel werde bei CHF 16 gesehen. (Analyse vom 14.02.2013) (14.02.2013/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.