Commerzbank belässt Deutsche Post auf „buy“ – Ziel 32 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die Commerzbank hat die Einstufung für Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) nach der Ankündigung von Amazon über die Gründung eines eigenen Zustelldienstes auf „buy“ mit einem Kursziel von 32 Euro belassen.

Die Pläne von Amazon seien keine Überraschung, da der Onlinehändler im zweiten Halbjahr bereits einige Testläufe in München gemacht habe, schrieb Analyst Johannes Braun in einer Studie vom Donnerstag. Angesichts der dezentralen Struktur von Deutschland dürfte Amazon auf DHL nicht vollkommen verzichten und lediglich Großstädte mit dem eigenen Paketdienst abdecken können. Die Deutsche Post sei nach wie vor gut positioniert./mzs/fbr (07.01.2016/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.