Commerzbank belässt Deutsche Post auf „hold“ – Ziel 24 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die Commerzbank hat Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) angesichts der kritischen Haltung des Kartellamts zu den Großkundenpreisen des Logistikers auf „hold“ mit einem Kursziel von 24 Euro belassen.

Etwas seltsam sei diese Einschätzung durchaus, zumal die Preisabschläge für Großkunden von der Bundesnetzagentur genehmigt worden seien, schrieb Analyst Frank Skodzik in einer Studie vom Dienstag. Er sieht den Konzern daher rechtlich weiterhin in einer guten Position./ajx/gl (17.12.2013/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.