Commerzbank belässt Fielmann auf „hold“ – Ziel 94 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die Commerzbank hat die Einstufung für Fielmann (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) nach Eckdaten zum zweiten Quartal auf „hold“ mit einem Kursziel von 94 Euro belassen.

Die Optikerkette habe nach dem starken Jahresauftakt die erwartete Wachstumsabschwächung gezeigt, schrieb Analyst Georg Remshagen in einer Studie vom Donnerstag. Remshagen hielt an seinen Prognosen für das Gesamtjahr fest. Am „hold“-Votum werde sich nichts ändern, bis er mehr Informationen habe, ob die im Auftaktquartal gesehene Umsatz- und Gewinnbeschleunigung eher nachhaltig sei./la/mis (03.07.2014/ac/a/d)

Offenlegung von m€glichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.