Commerzbank belässt ThyssenKrupp auf „buy“ – Ziel 23 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die Commerzbank hat ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) auf „buy“ mit einem Kursziel von 23 Euro belassen.

Der Industriekonzern sei beim geplanten Verkauf des schwedischen U-Boot-Bauers Kockums an den Rüstungskonzern SAAB in keiner guten Verhandlungsposition, schrieb Analyst Ingo-Martin Schachel in einer Studie vom Donnerstag. Laut der schwedischen Wirtschaftszeitung „Dagens Industri“ liege der Verkaufspreis deutlich unter einer Milliarde schwedische Kronen, während ThyssenKrupp ursprünglich auf 1,3 bis 1,34 Milliarden Kronen gehofft habe./gl/edh (26.06.2014/ac/a/d)

Offenlegung von m€glichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.