Commerzbank belässt ThyssenKrupp auf „buy“ – Ziel 23 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die Commerzbank hat die Einstufung für ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) nach dem Verkauf der schwedischen Werft Marine Systems AB auf „buy“ mit einem Kursziel von 23 Euro belassen.

Der Preis liege auf Höhe der zuletzt kursierenden Zahlen, schrieb Analyst Dennis Schmitt in einer Studie vom Montag. Die Werft sei seit Jahren ein massiver Verlustträger gewesen, der Buchgewinn liege wohl im niedrigen zweistelligen Millionenbereich. Mit der Trennung trete aber nun ein neuer Wettbewerber in Exportmärkten für TK Marine Systems auf den Plan./ag/tav (30.06.2014/ac/a/d)

Offenlegung von m€glichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.