Commerzbank belässt ThyssenKrupp auf „buy“ – Ziel 26 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die Commerzbank hat die Einstufung für ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) trotz der zunehmenden Probleme wie den fallenden Stahlpreisen auf „buy“ mit einem Kursziel von 26 Euro belassen.

Da der Gegenwind für den Stahl- und Industriekonzern auf vielen Ebenen zugenommen habe, kürzte Commerzbank-Analyst Ingo-Martin Schachel seine Prognose für das Ergebnis vor Zinsen und Steuern für das Geschäftsjahr 2015/16 (30. September) um 9 Prozent. Der jüngste Kurseinbruch der Aktie sei aber dennoch nicht gerechtfertigt, schrieb er in einer am Donnerstag veröffentlichten Studie./zb/das (15.10.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.