Commerzbank hebt Ziel für ThyssenKrupp auf 23 Euro – „buy“

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die Commerzbank hat das Kursziel für ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) von 18 auf 23 Euro angehoben und die Einstufung auf „buy“ belassen.

Das Potenzial des Stahl- und Industriekonzerns mit dem Blick auf die freien Kapitalzuflüsse (FCF) und auch die Bewertung von Pensionen würden weiterhin deutlich falsch wahrgenommen, schrieb Analyst Ingo-Martin Schachel in einer Studie vom Mittwoch. Der Markt preise derzeit Szenarien ein, die nur höchst unwahrscheinlich tatsächlich zusammentreffen werden./fat/men (30.10.2013/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.