Commerzbank senkt Ziel für Thyssenkrupp auf 23 Euro – „buy“

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die Commerzbank hat das Kursziel für Thyssenkrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) von 26 auf 23 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf „buy“ belassen.

Die schwachen Werkstoffmärkte ließen die Jahresziele des Industrie- und Stahlkonzerns ehrgeiziger erscheinen, schrieb Analyst Ingo-Martin Schachel in einer Studie vom Freitag. Er senkte seine Margenannahmen für diesen Bereich. Angesichts der weiter erfreulichen Entwicklung des Industriegeschäfts könnte das aktuelle Bewertungsniveau aber eine attraktive Einstiegsgelegenheit für langfristig orientierte Anleger bieten./gl/mis (29.01.2016/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.