Credit Suisse belässt ThyssenKrupp auf „outperform“

Zürich (dpa-AFX Analyser) – Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) nach der Kapitalerhöhung auf „outperform“ mit einem Kursziel von 20 Euro belassen.

Er glaube, die größten Risiken lägen nun in der Vergangenheit, schrieb Analyst Michael Shillaker in einer Studie vom Mittwoch. Mit der ThyssenKrupp-Aktie setze man auf eine Erholung der Stahlnachfrage. Zudem profitiere das Papier davon, dass die Stiftung, welche Presseberichten zufolge nicht an der Kapitalerhöhung teilgenommen hatte, an Einfluss verliere./fn/ajx (04.12.2013/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.