Credit Suisse belässt ThyssenKrupp auf „outperform“- Ziel 20 Euro

Zürich (dpa-AFX Analyser) – Die Credit Suisse hat ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) angesichts der bevorstehenden Fusion von Rautaruukki und SSAB auf „outperform“ mit einem Kursziel von 20 Euro belassen.

Dies sei lediglich ein kleiner Zusammenschluss, schrieb Analyst Michael Shillaker in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Ohnehin habe der Stahlsektor die meisten naheliegenden Fusionen bereits vor einem Jahrzehnt hinter sich gebracht, und weitere Übernahmen dürften nun seltener werden. ThyssenKrupp sei allerdings ein Kandidat für künftige Kombinationen. ArcelorMittal und Salzgitter blieben im derzeitigen Zyklus seine Favoriten, während ThyssenKrupp langfristig mit Blick auf die strukturellen Veränderungen interessant sei./fri/ajx (23.01.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.