Danone: Restrukturierungen angekündigt

Hamburg (www.aktiencheck.de) – Die Analystin der Hamburger Sparkasse Tina Hecking rät Anlegern, die Aktie von Danone (ISIN FR0000120644/ WKN 851194) weiterhin zu halten.

Das Management von Danone habe mit den nun angekündigten Maßnahmen eindeutig den Weg in Richtung der internationalen Wachstumsregionen eingeschlagen. Kurzfristig dürfte die Wegstrecke allerdings holprig bleiben.

Die Analysten der Hamburger Sparkasse bleiben bei ihrer Halteempfehlung für die Danone-Aktie. (Analyse vom 20.02.2013) (20.02.2013/ac/a/a)