DAX knackt 7.800 Punkte

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) – Ein zum dritten Mal in Folge gestiegener ifo-Geschäftklimaindex hievt den DAX (ISIN DE0008469008/ WKN 846900) über die Marke von 7.800 Punkte, so Gregor Kuhn, Analyst von IG Markets.

Dabei klettere Deutschlands wichtigstes Konjunkturbarometer überraschend stark auf 104,2 Punkte. Erwartet worden sei zuvor ein Anstieg auf lediglich 103,0 Zähler. Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft helle sich damit weiter auf. Der DAX honoriere die zusehends optimistischeren Konjunkturerwartungen mit einem Satz auf ein neues Fünfjahreshoch.

Neben der Berichtssaison dürften im weiteren Tagesverlauf vor allem frische Zahlen vom US-amerikanischen Immobiliensektor im Blickfeld stehen, die am späten Nachmittag veröffentlicht würden. Bei derzeit (10:58 Uhr) 7.821 Punkten lege der Deutsche Aktienindex um 0,9 Prozent zu. Der Euro präsentiere bei 1,3433 US-Dollar ein Plus von 0,4 Prozent. (25.01.2013/ac/a/m)