Deutsche Bank hebt Ziel für Deutsche Post auf 26 Euro – „hold“

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die Deutsche Bank hat das Kursziel für die Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) nach einem Analystenwechsel von 25,50 auf 26,00 Euro angehoben und die Einstufung auf „hold“ belassen.

Er habe das Bewertungsmodell des Logistikers unter Berücksichtigung aller jüngsten Bekanntgaben überarbeitet, schrieb Analyst Tom Sykes in einer Studie vom Freitag. Daher habe er seine Schätzung für das Aktienergebnis 2015 deutlich gesenkt und für 2016 deutlich angehoben. Er sei damit für beide Jahre nahe am Konsens./ck/das (08.01.2016/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.