DZ Bank belässt Deutsche Post auf „kaufen“

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die DZ Bank hat die Einstufung für Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) nach dem angekündigten Stellenaufbau auf „kaufen“ belassen.

Die geplante Schaffung von bis zu 10 000 zusätzlichen Jobs bis 2020 unterstreiche die Zuversicht des Logistikkonzerns in das Paketgeschäft, schrieb Analyst Dirk Schlamp in einer Studie vom Donnerstag. Seine Prognosen beließ der Experte zunächst unverändert, überprüft nun aber den fairen Wert von bisher 28 Euro./edh/ck (22.01.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.