DZ BANK belässt Deutsche Post auf „kaufen“

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die DZ BANK hat die Einstufung für die Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) nach Zahlen zum ersten Quartal auf „kaufen“ mit einem fairen Wert von 30,50 Euro belassen.

Sowohl das operative Ergebnis (Ebit) als auch der Umsatz seien unter seinen Schätzungen und denen des Marktes ausgefallen, schrieb Analyst Dirk Schlamp in einer Studie vom Donnerstag. Trotzdem stufte er die Zahlen als soliden Quartalsbericht ein. Größere Änderungen an seinen Schätzungen werde er deshalb nicht vornehmen./tav (15.05.2014/ac/a/d)

Offenlegung von m€glichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.