DZ Bank belässt Deutsche Post zunächst auf „kaufen“

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die DZ Bank hat die Einstufung für Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) nach Zahlen auf „kaufen“ mit einem fairen Wert von 30,50 Euro belassen.

Der Logistikkonzern habe die zuletzt gesenkten Jahresziele bestätigt, schrieb Analyst Dirk Schlamp in einer ersten Einschätzung vom Mittwoch. 2015 bleibe ein Übergangsjahr. Im kommenden Jahr sollte die Gewinndynamik wieder spürbar anziehen. Schlamp kündigte eine Überarbeitung seines Bewertungsmodells an./ag/fat (11.11.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.