DZ BANK lässt ThyssenKrupp auf „verkaufen“ – Fairer Wert 20 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die DZ BANK hat die Einstufung für ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) nach einem Pressebericht über Verkaufsgespräche für die Marine-Aktivitäten auf „verkaufen“ mit einem fairen Wert von 20 Euro belassen.

Analyst Harald Schnitzer glaubt laut einer Studie vom Freitag nicht, dass erhöhter Druck für den Verkauf der Marine-Sparte besteht. Ein potenzielles Angebot müsste attraktiv ausfallen, schrieb er. Er könne sich eine Bewertung bis zum 0,4-Fachen des Umsatzes von rund 1,2 Milliarden Euro vorstellen./ag/tav (12.09.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.