DZ BANK senkt fairen Wert für ThyssenKrupp – „verkaufen“

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die DZ BANK hat den fairen Wert für ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) von 20 auf 18 Euro gesenkt und die Einstufung auf „verkaufen“ belassen.

Er habe sein Kursziel wegen der gesunkenen Marktbewertung des Stahlkonzerns angepasst, schrieb Analyst Dirk Schlamp in einer Studie vom Freitag. Da sich die Stimmung in der europäischen Stahlindustrie verschlechtere, bleibe er für die Aktie zurückhaltend gestimmt. Das Schlussquartal bei Thyssen sollte im Rahmen der Erwartungen ausgefallen sein./tav/das (10.10.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.