equinet AG belässt Deutsche Post auf „hold“ – Ziel 24 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die Investmentbank equinet AG hat die Einstufung für Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) nach Zahlen auf „hold“ mit einem Kursziel von 24 Euro belassen.

Die Ergebnisse des dritten Quartals hätten seinen Erwartungen vollständig entsprochen, wobei der Umsatz etwas unter Wechselkursen gelitten habe, schrieb Analyst Jochen Rothenbacher in einer Studie vom Dienstag. Die Brief- und Frachtsparte übertraf demzufolge seine Schätzungen etwas, während das Logistik- und Expressgeschäft darunter lag./men/ajx (12.11.2013/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.