Equinet belässt Deutsche Post auf „accumulate“ – Ziel 30 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) nach Zahlen auf „accumulate“ mit einem Kursziel von 30 Euro belassen.

Unerwartete Belastungen durch die gescheiterte IT-Sytemumstellung in der Frachtsparte hätten für ein schwaches drittes Quartal gesorgt, schrieb Analyst Jochen Rothenbacher in einer Studie vom Mittwoch. Das habe an aber an Einmaleffekten gelegen. Die neue IT-Strategie für das Frachtgeschäft erscheine auf den ersten Blick vielversprechend. Eine mögliche Kursschwäche der Post-Aktie sieht er als Kaufgelegenheit./tav/mis (11.11.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.