Equinet belässt Fielmann auf „hold“ – Ziel 47 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Analyser) – Die Investmentbank Equinet hat Fielmann (ISIN DE0005772206/ WKN 577220) vor Zahlen auf „hold“ mit einem Kursziel von 47 Euro belassen.

Das dritte Quartal dürfte das bislang stärkste in der Geschichte des Brillenherstellers sein, schrieb Analyst Konrad Lieder in einer Studie vom Mittwoch. Sollte die erwartete positive Entwicklung im Folgequartal fortgesetzt werden, sehe er die Möglichkeit einer leichten Anhebung seiner Prognosen sowie der Konsensschätzungen für das Gesamtjahr. Allerdings ist das Aufwärtspotenzial der Aktie nach Ansicht von Lieder begrenzt, da die positiven Entwicklungen bereits im aktuellen Kurs eingepreist seien./kkx/ck (29.10.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.