EUR/CHF bald wieder bei 1,2000?

Linz (www.aktiencheck.de) – Gegenüber dem Schweizer Franken hat der Euro einiges eingebüßt, so die Analysten der Oberbank.

Aktuell notiere die Gemeinschaftswährung wieder unter 1,2300. Sollte sich der Trend fortsetzten und die politische Stimmung in der Eurozone weiter verschlechtern, so könnte die Barriere der SNB bei 1,2000 bald wieder zum Tragen kommen. Die heutige Tradingrange für EUR/CHF werde bei 1,2230 bis 1,2300 gesehen. (05.02.2013/ac/a/m)