Evolva Holding: Hochstufung

Zürich (www.aktiencheck.de) – Andrew C. Weiss, Analyst von Vontobel Research, stuft die Aktie der Evolva Holding (ISIN CH0021218067/ WKN A0EAKH) in der aktuellen Ausgabe von „Vontobel Morning Focus“ auf „buy“ hoch.

Evolvas verstärkte Konzentration auf Nährstoffe, kombiniert mit neuen Partnerschaften in diesem Bereich, erlaube dem Unternehmen, seine Biosynthese-Technologie-Plattform und die Fermentationsinfrastruktur noch intensiver zu nutzen. Die kürzlich eingegangene Partnerschaft mit IFF, um so auch die Präproduktionsphase für Vanillin abdecken zu können, unterstreiche den Wert dieses synthetischen Rohstoffs für Key Player Evolva, ermögliche er dem Unternehmen doch einen risikominimierten Marktzugang.

Neben Vanillin habe Evolva drei weitere Schlüssel-Nährstoffe in der Pipeline, die Grundlage für weitere Partnerschaften werden sollten. Die Analysten würden es für möglich halten, dass eine Stevia-Partnerschaft bereits im 1H/13 Realität werden könnte und würden dies als den nächsten Kursimpuls für den Titel erachten. Sie würden einer möglichen Stevia-Partnerschaft einen DCF-Wert von CHF 0,70 pro Aktie zuweisen und dies mit einer Erfolgswahrscheinlichkeit von 80% versehen.

Die nächsten Kursimpulse für die Aktie der Evolva Holding wären der Abschluss der Finanztransaktion im 1Q/13, die Stevia-Partnerschaft im 1H/13 und die GJ12-Ergebnisse am 9. April.

Der DCF-Ansatz der Analysten deute auf einen Fair Value von CHF 1,10 (einschließlich der Auswirkungen einer möglichen Verwässerung infolge der geplanten Kapitalaufstockung). Evolvas Aktienkurs habe sich seit Jahresbeginn hervorragend entwickelt. Das derzeitige Niveau von CHF 0,85 bedeute nach Erachten der Analysten allerdings immer noch einen höheren Abschlag auf die einzelnen Projekte, trotz ihrer fortgeschrittenen Entwicklung. Sie würden es für sehr wahrscheinlich halten, dass kurzfristige Impulse diese Bewertungslücke schließen würden.

Die Analysten von Vontobel Research stufen ihr Rating für die Aktie der Evolva Holding auf „buy“ herauf, bei einem neuen Kursziel von CHF 1,10. (Analyse vom 01.03.2013) (01.03.2013/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.