Exane BNP senkt Ziel für thyssenkrupp auf 17,50 Euro – „outperform“

Paris (dpa-AFX Analyser) – Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat das Kursziel für thyssenkrupp (ISIN: DE0007500001, WKN: 750000, Ticker-Symbol: TKA, Nasdaq OTC-Symbol: TYEKF) nach Zahlen für das erste Geschäftsquartal von 19,00 auf 17,50 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf „outperform“ belassen.

Analyst Sylvain Brunet reduzierte seine Gewinnerwartungen für den Industrie- und Stahlkonzern. Seine Prognose für den Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) für das Gesamtjahr liege unter dem Unternehmensausblick, schrieb er in einer Studie vom Montag. Trotz der Zielsenkung sieht der Experte aber noch reichlich Kurspotenzial./mis/edh (15.02.2016/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.