Exane BNP senkt Ziel für ThyssenKrupp auf 20 Euro – „neutral“

Paris (dpa-AFX Analyser) – Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat das Kursziel für ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) von 22 auf 20 Euro gesenkt und die Einstufung auf „neutral“ belassen.

Mit Blick auf die Ziele für das Geschäftsjahr 2013/14 sei ThyssenKrupp zwar auf einem guten Weg, doch die Konsensschätzungen für 2014/15 und 2015/16 seien möglicherweise zu hoch, schrieb Analyst Luc Pez in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Die Kurszielsenkung reflektiere seine reduzierten Gewinnerwartungen und die höhere Nettoverschuldung./ajx/la (23.10.2014/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.