GEA Group: Besseres Umfeld rechtfertigt Hochstufung

Hamburg (www.aktiencheck.de) – Ingo Schmidt, Analyst der Hamburger Sparkasse, stuft die Aktie der GEA Group (ISIN DE0006602006/ WKN 660200) von „verkaufen“ auf „halten“ hoch.

Die Ergebnisse des abgelaufenen Geschäftsjahres hätten im Rahmen der Analysten-Erwartungen gelegen. Da sich derzeit eine spürbare Verbesserung des wirtschaftlichen Umfeldes in den Jahren 2013 und 2014 abzeichne, hätten sie ihre Gewinnprognosen für 2013 angehoben. Mit dem Rückenwind einer Stabilisierung innerhalb der Eurozone und einer wachsenden Dynamik in den asiatischen Schwellenländern erscheine ihnen nun eine Gewinnausweitung in 2013 für möglich.

Da sich die GEA Group-Aktie im letzten Jahr zudem stark unterdurchschnittlich entwickelte, stufen die Analysten der Hamburger Sparkasse sie nunmehr auf „halten“ herauf. (Analyse vom 06.02.2013) (07.02.2013/ac/a/d)