Goldman belässt Deutsche Post auf „neutral“ – Ziel 31 Euro

New York (dpa-AFX Analyser) – Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) mit Blick auf die gekürzten Gewinnziele für 2015 auf „neutral“ mit einem Kursziel von 31 Euro belassen.

Analyst Matija Gergolet senkte seine Ergebnisprognose je Aktie für das laufende Jahr in einer Studie vom Montag um 22 Prozent. Geringere Wertminderungen nach den nun erfolgten Abschreibungen hätten jedoch in den Folgejahren zu leicht steigenden Prognosen geführt./ag/gl (02.11.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.