Goldman senkt Ziel für LANXESS auf 46 Euro – „neutral“

New York (dpa-AFX Analyser) – Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für LANXESS (ISIN DE0005470405/ WKN 547040) nach Zahlen für das dritte Quartal von 48 auf 46 Euro gesenkt und die Einstufung auf „neutral“ belassen.

Zwar habe der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) die Erwartungen wegen Kostensenkungen und einer überraschend starken Absatzerholung übertroffen, schrieb Analyst Rakesh Patel in einer Studie vom Mittwoch. Die Absatzpreise blieben aber unter Druck. Patel senkte seine EBITDA-Schätzungen für 2013 bis 2015./mis/ajx (13.11.2013/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.